direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

LEDLaufsteg

Lupe

Mit dem im März 2015 eröffneten LEDLaufsteg verfügt das Fachgebiet über eine einzigartige Forschungs- und Demonstrationsstrecke mitten in Berlin. Der Laufsteg befindet sich auf dem Gelände des Technikmuseums und wurde in Kooperation mit der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) und der Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) errichtet. Leuchten und Lichtsteuerungssysteme werden von verschiedenen Industriepartnern zur Verfügung gestellt.

Auf unterschiedlichen Abschnitten kann mit Hilfe spezieller Masten und einer gezielten Ansteuerung von über 50 LED-Leuchten die Bedeutung von Lichtqualität, Verkehrssicherheit und Energieeffizienz sowie deren Abhängigkeiten von Masthöhe, Mastabstand, Bebauung, Lichtverteilung und Lichtfarbe vermittelt werden. Hierfür finden seit der Eröffnung regelmäßige Führungen statt, an denen bereits über 1000 Personen aus aller Welt teilnahmen.

Eine spezielle Forschungsstrecke mit sechs von 1–9 m Höhe stufenlos verfahrbaren Masten dient der Entwicklung neuer Beleuchtungskonzepte.

Für die geführten Touren kann sich jeder Interessierte auf der Website www.led-laufsteg.de anmelden. Hier finden Sie auch Informationen zu den Partnern und Unterstützern des Laufstegs sowie weiteres Hintergrundwissen.

Eine detaillierte Beschreibung der im Zusammenhang mit dem LEDLaufsteg laufenden Forschungsarbeiten finden Sie hier.

Besuchen Sie den LEDLaufsteg gemeinsam mit Jorge González auf YouTube !

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe